Aktuelles und weitere Informationen rund um das Thema Selbstsorge finden Sie auf unserem BLOG auf www.Selbstsorge.ch



Selbstsorge ist die aktive Gestaltung des eigenen Lebens.

Selbstsorge bedeutet, sein Schicksal in die Hand nehmen, die eigenen Bedürfnisse und Wünsche erforschen, Fähigkeiten und Kompetenzen entwickeln, um sein Leben aktiv zu gestalten. Sie hilft, sich auf die eigenen Stärken zu besinnen und neue Kraft zu schöpfen.

 

Die Sorge für sich selbst ermöglicht neben der bewussten Gestaltung des eigenen Lebens auch die Sorge um andere. Nur wer auf sich selbst vertraut, eigene Grenzen und Entwicklungspotentiale kennt, kann auf seine Mitmenschen zugehen und sie sinnvoll unterstützen.

 

Der Kern der Selbstsorge ist die fortwährende Bereitschaft zur Selbstreflexion und zur Blickveränderung. Wir bieten Unterstützung, wenn Sie Ihren Blick schärfen wollen für die eigene Verantwortung, für die eigenen Ziele und Wünsche.

 

Das ganz Besondere von Selbstsorge und Selbstliebe

 

Selbstsorge macht es möglich, dass Menschen immer mehr Vertrauen in ihre Fähigkeit, sich selber Gutes zu tun, bekommen.

Mit der wachsenden Selbstsorge wächst auch die Selbstliebe und in gleichem Mass die Liebe zu anderen Menschen. So wird es immer mehr möglich sich in Beziehungen sowohl verbunden als auch frei zu fühlen und immer mehr dieses einzigartige Wesen zu werden, als das wir gedacht sind.