Vortrag

Endlichkeit akzeptieren und loslassen – aber wie?

Endlichkeit fordert die Fähigkeit loszulassen, was wir nicht aufhalten können. Im Familienalltag bewegen wir uns häufig in diesem Thema.

 

Besonders bei der Geburt und dann wieder, wenn die Kinder ausziehen, sind wir gefordert, loszulassen. Wie schaffe ich es, Endlichkeit akzeptieren zu können? Welche Rolle spielen Übergänge?

Datum

DO 17. November

 

Referentin

Esthi Wildisen

 

Zeit
19.00 – 21.30 Uhr

 

Ort
Rhynauerhof, Obergrundstrasse 97

 

Kosten
35.– Fr. / 30.– Fr. für Mitglieder / Studierende

 

Anmeldung

bis 12. November an info@rhynauerhof.ch oder 041 310 28 28