Diskussion | Gastveranstaltung

KlimaGespräche

 

Um die Folgen des Klimawandels einzudämmen, müssen wir handeln. Trotz der Dringlichkeit fällt es den meisten von uns schwer, das eigene  Leben zu verändern.


An vier Abenden wird in einer Gruppe nach einem konstruktiven Umgang mit dem Klimawandel gesucht, bei dem unsere Gefühle genutzt werden, den dringend nötigen Wandel einzuleiten.

Daten

DO 15. September, DO 29. September, DO 20. Oktober und DO 3. November (abgesagt!)

 

Moderation

Markus Kappeler und N.N.

 

Zeit
19.00–21.00 Uhr

 

Ort
Rhynauerhof, Obergrundstrasse 97

 

Kosten (Kursunterlagen)
60.- Fr.

 

Anmeldung

bis 29. August unter www.sehen-und-handeln.ch/klimagespraeche